Schotterwagen/ Selbstentladewagen

Lieferzeit:
2-3 Wochen 2-3 Wochen (Ausland abweichend)
89,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Diese Selbstentladewagen wurden im Mansfelder Revier eingesetzt. Sie dienten dem Transport von Kupferschiefer vom Bergwerk zur Verhüttung.

Heute werden sie als Schotterwagen im Gleisbau unter anderem bei der Fichtelbergbahn genutzt. Die ursprünglichen Enladeklappen wurden in Schieber umgebaut. Außerdem wurden in die Rutschen Klappen eingesetzt, so daß die Hälfte des Schotters zwischen die Gleise entladen werden kann. Weiterhin wurden an der oberen Außenseite Bleche angeschweißt, um die Lademenge zu erhöhen bzw. um mehr Stabilität zu erreichen.

Der Bausatz  kann normal und mit hoher Ladekante gebaut werden. Die Teile sind mit enthalten.

Die Schieber und Klappen sind beweglich ausgeführt. Das Entladen mit echtem Split funktioniert nur bedingt.

Nicht enthalten sind Achsen, Kupplungen und Druckluftschläuche. Ebenso die Griffe (Büroklammern) und Bügel für die Laufbretter (Draht).

Der Bausatz ist für kleine Radsätze(Bachmann) bis 25mm vorgesehen. Falls größere Radsätze eingesetzt werden, muß der Wagen höhergesetzt werden.

Webshop by Gambio.de © 2014